Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Texturen aus einem Foto

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Schlange
    Empty
    • 09.08.2018
    • 142

    Texturen aus einem Foto

    Mahlzeit ich komme gleich zur sache ich laufe durch die Stadt und finde einige Motive die ich gerne als Texturen verwenden möchte wie ich aus einem bild eine normalmapp erstelle mit gimp hab ich schnell gefunden aber ich finde nichts wie ich eine rugnes oder eine spekular mapp erstellen kann
    In jeden Anfang liegt die Ewigkeit
  • SmartySmart702
    Cone
    • 01.09.2017
    • 300

    #2
    Guck dir doch mal das Programm Materialize an.
    http://boundingboxsoftware.com/materialize/

    Ist auch kostenlos und damit kann man die verschiedenen Maps erstellen.

    Kommentar

    • CharlieW.
      Sphere
      • 04.12.2017
      • 1091

      #3
      Ich nutze sehr selten Roughness Maps. Ich verwende die Diff Texture mit einer Color-Ramp, damit kann man die Roughness sehr gut steuern.
      Mount Stupid
      it takes years of experience to get years of experience

      Kommentar


      • Schlange
        Schlange kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Die stinknormale diffusmapp Direkt in die colorramp ?
        Da muss ich mal schauen und vergleichen

      • CharlieW.
        CharlieW. kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        ja genau, mach ich eigenltich bei 95% meiner Shader so.
    • Schlange
      Empty
      • 09.08.2018
      • 142

      #4
      Okay materialize werde ich mir erst Montag anschauen können aber das was ich zu lesen bekam klang vielversprechend danke
      In jeden Anfang liegt die Ewigkeit

      Kommentar

      • CharlieW.
        Sphere
        • 04.12.2017
        • 1091

        #5
        Hier mal 3 Beispiele, alles mit der selben Diffuse-Texture mit unterschiedlicher Einstellung der Color-Ramp:
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 18njke.png
Ansichten: 53
Größe: 651,9 KB
ID: 25540

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 27uju1.png
Ansichten: 49
Größe: 607,4 KB
ID: 25541

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 3r0kuv.png
Ansichten: 51
Größe: 618,0 KB
ID: 25542
        Mount Stupid
        it takes years of experience to get years of experience

        Kommentar

        • Schlange
          Empty
          • 09.08.2018
          • 142

          #6
          Ja das sieht gut aus werde ich in Zukunft auch so machen
          das Programm Materialize scheint nicht zu funktionieren bei mir kp. Warum ich kriege keine diff. Aufs Programm geladen
          In jeden Anfang liegt die Ewigkeit

          Kommentar


          • Frogman
            Frogman kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Für Gimp gibt es ein Addon, das in der neuesten Version schon integriert sein müsste, um alle benötigten Maps aus einem Foto zu berechnen, um sie in Blender weiter zu verarbeiten. *UPS* Das schriebst Du bereits. *sorry*
        • Schlange
          Empty
          • 09.08.2018
          • 142

          #7
          Nicht schlimm ich habs jetzt zum laufen gebracht da hat visual c++ gefehlt und das mit dem speichern klapt auch nicht da muss ich jedesmal im Explorer eine kopie erstellen und diese per Doppelklick im Programm speichern aber ein kurzer test hat gezeigt das es gut funktioniert und das ist ausreichend für meine Zwecke.
          gimp ist zwar gut aber ich hab noch keine lust mich damit auseinander zu setzen da es auf den ersten Blick auch recht umfangreich ist
          In jeden Anfang liegt die Ewigkeit

          Kommentar

          Lädt...
          X