Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Blender 2.8 Beta

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • SpeedNode
    Edge
    • 15.12.2017
    • 141

    Blender 2.8 Beta

    Seit heute ist die 2.8 Beta draußen
    Bin einfach mal so frei und mach dazu ein eigenes Topic auf für Meinungen, Erfahrungen, etc.
  • Schlange
    Empty
    • 09.08.2018
    • 138

    #2
    Was heißt das jetzt mit der beta?
    Die Dummheit des Menschen ist unantastbar. Sie zu schützen und zu achten ist Ziel aller staatlichen Gewalt.

    © Peter O. Pirron (POP)

    Kommentar

    • SpeedNode
      Edge
      • 15.12.2017
      • 141

      #3
      Dass soweit nun alle Features vollständig an Bord sind und es im Wesentlichen ums Feintuning und Bugfixing geht.
      Ab sofort können Bugs über die Hilfe gemeldet werden und die User sind aufgefordert, rege das Programm zu benutzen, testen und Fehler oder noch fehlende Funktionen zu melden.
      Normalerweise sollte damit auch die Python-Schnittstelle vollständig sein und die ganzen Add-On-Entwickler können nun ihre Add-Ons an die 2.8 anpassen.

      Kommentar

      • Schlange
        Empty
        • 09.08.2018
        • 138

        #4
        Achso cool ich lade mir gerade die runter ich hoffe das die Partikel jetzt ordentlich funktionieren
        Die Dummheit des Menschen ist unantastbar. Sie zu schützen und zu achten ist Ziel aller staatlichen Gewalt.

        © Peter O. Pirron (POP)

        Kommentar

        • SpeedNode
          Edge
          • 15.12.2017
          • 141

          #5
          Zitat von Schlange Beitrag anzeigen
          Achso cool ich lade mir gerade die runter ich hoffe das die Partikel jetzt ordentlich funktionieren
          Hat's geklappt?

          Kommentar

          • Schlange
            Empty
            • 09.08.2018
            • 138

            #6
            Ja ist drauf und läuft aber ich hab jetzt noch nichts großes gemacht mein Augenmerk liegt da speziel bei den Partikel Simulationen da ich mal eine Szene mit dem BMW aus dem Benchmark gemacht habe und ich den Regen nicht gerendert bekommen habe da die Simulation immer gesponnen hat
            Die Dummheit des Menschen ist unantastbar. Sie zu schützen und zu achten ist Ziel aller staatlichen Gewalt.

            © Peter O. Pirron (POP)

            Kommentar

            • Schlange
              Empty
              • 09.08.2018
              • 138

              #7
              Ganz ehrlich ich finde es schrecklich ich hab mit den node Shader ein bisschen gearbeitet und wenn man 2 Punkte verbinden möchte muss man direkt auf den punkt drücken ansonsten zieht man nur vierecke das ist ärgerlich wenn der node komplexer wird und größer und wenn man zahlen beim Vektor mapping eingeben möchte aktualisiert er recht spät so das man 20 mal versucht die zahl einzugeben und am ende ist man sich nicht sicher ob er diese nun annimmt oder nicht
              keyframing bei der Kamera ist auch noch ein Kampf da das selbe Problem das er immer auf Position xy zurück springt aber ich denke das sind sachen die dann sofort behoben werden da sie offensichtlich sind und beim Rendern von einzelnen Frames mit Partikel ist das Problem das man bei frame 250ist aber das bild der Partikel eigendlich bei frame70 ist
              damit arbeiten kommt bei mir aktuell nicht in frage die Version die ich vor 2-3wochen geladen habe lief da besser...meine persönliche Meinung
              Die Dummheit des Menschen ist unantastbar. Sie zu schützen und zu achten ist Ziel aller staatlichen Gewalt.

              © Peter O. Pirron (POP)

              Kommentar

              • barleann
                Edge
                • 11.09.2017
                • 218

                #8
                Finde ich es das nur oder sind die Linien (Achsen und Auswahl) so furchtbar dick? Kann man das irgendwo einstellen?
                Es gibt zwei magische Wörter, die dir im Leben so manche Türe öffnen werden
                - Drücken und Schließen -

                Kommentar

                • SmartySmart702
                  Plane
                  • 01.09.2017
                  • 295

                  #9
                  Zitat von Schlange Beitrag anzeigen
                  ich hab mit den node Shader ein bisschen gearbeitet und wenn man 2 Punkte verbinden möchte muss man direkt auf den punkt drücken ansonsten zieht man nur vierecke
                  Ja das kann ich bestätigen, dass ist echt nervig!
                  Außerdem kann ich nicht direkt irgendwo in die Timeline klicken und dann nach links oder rechts ziehen sondern kann das nur über das Feld das den aktuellen Frame anzeigt steuern und natürlich über Play.
                  Aber ich denke auch das es eben jetzt darum geht all diese, vom Programmieren her wahrscheinlich Kleinigkeiten im Vergleich zum Rest, für den Anwender zu optimieren da jetzt eben die Leute damit "arbeiten" bzw. eben die Software einfach ausprobieren. Also ich vertraue da voll und ganz auf die Entwickler!

                  Kommentar

                  • CharlieW.
                    Cone
                    • 04.12.2017
                    • 987

                    #10
                    Zitat von SmartySmart702 Beitrag anzeigen
                    Also ich vertraue da voll und ganz auf die Entwickler!
                    Wir haben auch keine andere Wahl.
                    Zuletzt geändert von CharlieW.; 03.04.2019, 22:14.
                    Mount Stupid
                    it takes years of experience to get years of experience

                    Kommentar


                    • SmartySmart702
                      SmartySmart702 kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Das stimmt aber du klingst so negativ. Ich bin mir sehr sicher das die sowas noch optimieren, du nicht?

                    • CharlieW.
                      CharlieW. kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Kommt wahrscheinlich negativ rüber, weil ich kein Smiley benutzt habe. Ich habe vollstes Vertrauen in die Blender-Entwickler.
                      Zuletzt geändert von CharlieW.; 03.04.2019, 22:14.
                  • Schlange
                    Empty
                    • 09.08.2018
                    • 138

                    #11
                    Ich wette in spätestens 2 wochen sind die Kleinigkeiten behoben
                    Die Dummheit des Menschen ist unantastbar. Sie zu schützen und zu achten ist Ziel aller staatlichen Gewalt.

                    © Peter O. Pirron (POP)

                    Kommentar


                    • CharlieW.
                      CharlieW. kommentierte
                      Kommentar bearbeiten
                      Um was wettest du?
                      Zuletzt geändert von CharlieW.; 03.04.2019, 22:54.
                  • Schlange
                    Empty
                    • 09.08.2018
                    • 138

                    #12
                    Ich würde dir gerne ein Modell anbieten von mir aber in modelieren bin ich so unglaublich ungeübt und mir liegt es eher mit den Shader zu arbeiten. Ich biete wenn ich es angefangen habe und fertig damit bin den Gargantua aus der Galaxie M83 als Datei fertig Ala Interstellar?
                    Die Dummheit des Menschen ist unantastbar. Sie zu schützen und zu achten ist Ziel aller staatlichen Gewalt.

                    © Peter O. Pirron (POP)

                    Kommentar

                    • CharlieW.
                      Cone
                      • 04.12.2017
                      • 987

                      #13
                      Die Icons werden wohl wieder farbig:
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: c5be5913c3fdc0eb3e3f02922639aa29a86bc033.png
Ansichten: 174
Größe: 3,6 KB
ID: 21268

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 94df088a67bbe950600af833cee0202c7dbae789.png
Ansichten: 165
Größe: 61,9 KB
ID: 21269
                      Zuletzt geändert von CharlieW.; 03.04.2019, 22:14.
                      Mount Stupid
                      it takes years of experience to get years of experience

                      Kommentar


                      • SmartySmart702
                        SmartySmart702 kommentierte
                        Kommentar bearbeiten
                        Ja geil! Also an die alten Icons hätte man sich auch gewöhnen können aber so bin ich absolut zufrieden! Die Entwickler machen alles richtig und hören da auf die Community wo es wichtig und sinnvoll ist.

                      • barleann
                        barleann kommentierte
                        Kommentar bearbeiten
                        YUPIIIEEE.

                      • SmartySmart702
                        SmartySmart702 kommentierte
                        Kommentar bearbeiten
                        Könntest du zufällig noch sagen woher die Icons stammen bzw einen Link schicken?
                    • SpeedNode
                      Edge
                      • 15.12.2017
                      • 141

                      #14
                      Schade, fand Monochrom der richtige Weg - zumal mit dem Konzept über die Einfärbung ein mehr an Information zu bieten. Das war nach anfänglicher Skepsis für mich eigentlich überzeugend und nachvollziebar.
                      Imho war auch nicht das Monochrom das Problem der teilweise schlechten Erkennbarkeit, sondern die Gestaltung einiger Icons.
                      Das war aber bei den alten auch so. Hab auch lange gebraucht, bis ich hinter einigen Icons mal einen Sinn erkennen konnte ... wenn überhaupt ...
                      Ich hoffe, die moderne und in meinen Augen "professionell" aussehende 2.80er-Oberfläche entwickelt sich nicht wieder zu Spielzeugbunt ..

                      Mir wärs davon abgesehen lieber, die Entwickler würden nicht so lange mit der Icongestaltung aufgehalten (da kann man es eh nie allen recht machen), sondern könnten sich mehr auf die Funktionen konzentrieren (z.B. damit endlich das Abspielen von Filmdateien auf ner Ebene funktioniert )

                      Sei's wie's ist, im Grunde genommen sind mir die Icons dann doch relativ egal. Fand nur das Farbkonzept im Outliner einen echten Mehrwert und das dürfte ja zumindest trotzdem erhalten bleiben ...
                      Zuletzt geändert von SpeedNode; 13.12.2018, 16:59.

                      Kommentar

                      • Hero
                        Grid
                        Administrator
                        • 26.08.2017
                        • 1890

                        #15
                        Das mit den monochromen Icons war mehr gedacht, um Blender individuell stylen zu können. Dass die Icons jetzt wieder bunter werden, finde ich gut. Das erhöht die Erkennbarkeit. Ich sehe die individuellen Gestaltung ohnehin mit Skepsis. Bei Tutorials sollte man sich zurechtfinden können. Blender sollte man schon noch erkennen können.
                        Aktueller Wettbewerb: Industrielle-Design-Ästhetik | Mein Blog: Downtown Blendpolis | Spenden: PayPal.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X