Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Blender Änderungen Zusammengefasst

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • CharlieW.
    Cone
    • 04.12.2017
    • 930

    Blender Änderungen Zusammengefasst

    Hier werde ich Montags die neuesten Änderungen in Blender zusammenfassen.



    Topbar:
    Das Problem: in vielen Editoren ist die Topbar einfach leer und ungenutzt.

    Änderung: die Topbar geht nicht mehr über die ganze Ansicht und Optionen für Pivot,
    Snap etc. sind auch in die Topbar gewandert

    Topbar vorher

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: topbarvorher4tkxl.png Ansichten: 0 Größe: 435,6 KB ID: 25138

    Topbar nachher

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: topbarnachher09k42.jpg Ansichten: 0 Größe: 50,3 KB ID: 25139


    N-Panel Fix:

    Es gab einen Bug der zustande kam wenn das N-Panel über einem Mesh lag.
    Dabei wurden Klicks auf das Mesh absorbiert.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: n-panelfix61ko4.png Ansichten: 0 Größe: 321,5 KB ID: 25140



    Darstellung Edges/Faces im Edit-Mode:
    Anstatt, dass die Edges im Edge-Mode dicker werden und im Face-Mode wieder normal, bleiben die Edges im Edge-Mode gleich
    und werden im Face-Mode heller.

    Edges Vorher/Nachher:

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: edgedavor6bjma.jpg Ansichten: 0 Größe: 363,3 KB ID: 25141


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: edgedanacrnjqw.jpg Ansichten: 0 Größe: 300,9 KB ID: 25142


    Faces Vorher/Nachher

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: facedavoz8jbd.jpg Ansichten: 0 Größe: 349,4 KB ID: 25143

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: facenachu4j6v.jpg Ansichten: 0 Größe: 251,3 KB ID: 25144


    Last Operation:
    Das Last-Operation Menü kann jetzt über das View-Menü deaktiviert werden und hat den Short-Cut F9 bekommen.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: lastoperation8fk8s.png Ansichten: 0 Größe: 439,3 KB ID: 25145


    Vertex-Paint
    Vertex-Paint ist jetzt auch im normalen Object-Modus sichtbar.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: vertexpaint7qjtu.png Ansichten: 0 Größe: 484,9 KB ID: 25146




    Wie findet Ihr die Änderungen? Was fehlt euch noch in 2.80?
    Mount Stupid
    it takes years of experience to get years of experience
  • SmartySmart702
    Plane
    • 01.09.2017
    • 253

    #2
    Finde ich gut, dass du das hier nochmal alles auflistest!
    Sind das die Sachen aus dem Live-Stream vorhin? Wenn ja würde ich das vllt. nochmal dazu schreiben das du hier so zusagen den Live-Stream immer zusammenfasst
    Zu den Änderungen: Das mit dem N-Panel Fix finde ich sehr gut wobei es mir auf der anderen Seite auch nicht aufgefallen ist (außer der Bug kam erst in den letzten 1-2 Wochen dazu, dann hatte ich ihn gar nicht)
    Zu dem mit den Linien bin ich mir noch nicht sicher. Der Vertex-Mode und der Edge-Mode passen zusammen aber dann beim Face-Mode einfach alles blass zu machen passt irgendwie wieder nicht. Aber das sind nur Kleinigkeiten und vllt lässt sich das sogar in den Einstellungen einstellen.
    Das mit dem Vertex Paint ist sicherlich praktisch aber ich benutze den eh recht wenig

    Kommentar

    • CharlieW.
      Cone
      • 04.12.2017
      • 930

      #3
      Zitat von SmartySmart702 Beitrag anzeigen
      Sind das die Sachen aus dem Live-Stream vorhin? Wenn ja würde ich das vllt. nochmal dazu schreiben das du hier so zusagen den Live-Stream immer zusammenfasst
      Beim nächsten werde ich auch den Stream verlinken und gute Fragen/Antworten aus der Fragerunde dazu nehmen.

      Ich finde die neuen Linien besser, mich haben die fetten Linien von Anfang an gestört.
      Mount Stupid
      it takes years of experience to get years of experience

      Kommentar

      • SmartySmart702
        Plane
        • 01.09.2017
        • 253

        #4
        Zitat von CharlieW. Beitrag anzeigen
        Ich finde die neuen Linien besser, mich haben die fetten Linien von Anfang an gestört.
        Ich fand die fetten Linien auch doof, gerade bei high poly Objekten stell ich mir das dann auch schwierig vor mit den fetten Linien zu arbeiten.
        Aber jetzt ist es so, dass es einen blassen Grauton gibt und einmal einen stärkeren.
        Wenn ich jetzt im Vertex-Mode bin sind die einzelnen Vertices in dem stärkeren Grauton und die Linien an sich in dem schwächeren Grauton.
        Wenn ich im Edge-Mode bin sind die Edges in dem stärkeren Grauton (somit also alles) .
        Aber wenn ich jetzt im Face-Mode bin ist alles in dem schwächeren Grauton und das springt dann irgendwie so aus der Reihe. Andererseits wüsste ich jetzt auch keine andere Lösung die wirklich gut ist aber so wie es jetzt ist ist es ja auch nicht schlecht oder so!

        Kommentar

        • barleann
          Edge
          • 11.09.2017
          • 206

          #5
          Besten Dank für diesen Service!

          Zitat von CharlieW. Beitrag anzeigen
          Ich finde die neuen Linien besser, mich haben die fetten Linien von Anfang an gestört
          Absolut. Das sah ja fast nach Amiga oder Commodore aus.
          Es gibt zwei magische Wörter, die dir im Leben so manche Türe öffnen werden
          - Drücken und Schließen -

          Kommentar

          • CharlieW.
            Cone
            • 04.12.2017
            • 930

            #6
            Zitat von barleann Beitrag anzeigen
            Besten Dank für diesen Service!
            Gerne, mal gucken wie es sich entwickelt.
            Mount Stupid
            it takes years of experience to get years of experience

            Kommentar

            • CharlieW.
              Cone
              • 04.12.2017
              • 930

              #7
              New File:
              Wenn man die Option Create New File benutzt kommt jetzt eine kleine Warnmeldung.
              Vorher wurde das aktuelle File einfach gelöscht.


              Top-Bar
              Ist jetzt nur noch sichtbar wenn sie wirklich gebraucht wird. Wie zum Beispiel im Sculpting Workspace.
              Kann per Rechtklick trotzdem jederzeit bei Bedarf angzeigt werden (Show Tool Settings).



              N-Panel
              ist jetzt in 3 Tabs unterteilt.
              Item: Transform Settings, Vertices- und Edge Data
              Tool: Einstellungen das aktiven Tools
              View: Viewport-Kamera, 3D-Coursor, Collection Visibility und Annotaions

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: npanelu9kj8.png Ansichten: 0 Größe: 185,8 KB ID: 25372



              Mesh-Analyse:
              Zeigt im Viewport(Edit-Mode) wie gut sich das Objekt für den 3D-Druck eignet.
              Optionen zur Analyse sieht man im Screenshot:

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: meschanalyse25ky6.jpg Ansichten: 0 Größe: 375,7 KB ID: 25373


              Performance:
              Deutliche Verbesserung mit Bones. Playback und Rigging sollte jetzt um einiges stabiler und flüssiger sein als mit 2.79.

              Der Vergleich
              2.79: 4000 Bones - 45 fps
              2.79: 8000 Bones - abgestürzt

              2.80: 4000 Bones - 60 fps
              2.80: 16000 Bones - 60 fps



              Outliner:
              Realtionships zwischen Objekten werden jetzt auch im Outliner angezeigt. Im Beispiel Camera Parent zum Cube.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: parentcamraifkxe.png Ansichten: 0 Größe: 422,1 KB ID: 25374


              Das ganze funktioniert auch wenn die Objekte in unterschiedlichen Collections sind. Was dann durch einen gestrichelte Linie dargestellt wir.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: parentcamracollection2njjv.png Ansichten: 0 Größe: 370,4 KB ID: 25375



              Video-Sequencer:
              Der Cache ist smarter geworden:
              Einmal wird der Cache für den einzelnen Frames angezeigt (unten orange) und der für den einzelnen Strip (blau im Strip)
              mehr Infos:https://developer.blender.org/D4443

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: cacheqhj3d.png Ansichten: 0 Größe: 56,2 KB ID: 25376


              Cycles:
              Perfomance-Update für das Rendern von Haaren, bis zu 12,98 % schneller.


              Wer sich auch die kleinsten Änderung ansehen will kann sich hier die Streamaufnahme ansehen:
              Mount Stupid
              it takes years of experience to get years of experience

              Kommentar

              • CharlieW.
                Cone
                • 04.12.2017
                • 930

                #8
                Brush-Pack
                Für Grease Pencil gibt es ein kostenloses Brush-Pack mit Strukturpinseln das sich jeder von der Blender Cloud runterladen kann:
                https://cloud.blender.org/p/gallery/...b85e279cf72acd

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: brushm6khl.png Ansichten: 0 Größe: 332,7 KB ID: 25597


                Ball-Size
                Die Größe der Spheres im Look-Dev Mode können jetzt angepasst werden.

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: ballsize8sj2f.png Ansichten: 0 Größe: 218,1 KB ID: 25598



                Icons
                Endlich sind die Icons farbig geworden und könne auch angepasst werden.

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: icons9dj8s.png Ansichten: 0 Größe: 79,4 KB ID: 25599Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: icons2vakpm.png Ansichten: 0 Größe: 101,5 KB ID: 25600


                Remove Doubles
                Wurde in Merge Vertices By Distance (Short Cut = Alt+M) umbenannt.

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: remouvedoublesqajxz.png Ansichten: 0 Größe: 388,9 KB ID: 25601


                X-Axis Mirror / Relative Mirror
                Funktioniert entweder im absoluten Modus, um sicherzustellen, dass die Knochenposition und -drehung auf beiden Seiten exakt gleich ist,
                oder im relativen Modus, um dieselbe relative Transformation auf beide Seiten anzuwenden.

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: posebnj1b.png Ansichten: 0 Größe: 488,0 KB ID: 25602


                Look-Dev
                Unterstützt jetzt auch Funktionen wie Bloom.


                Den ganzen Stream gibt es hier:

                Mount Stupid
                it takes years of experience to get years of experience

                Kommentar

                • CharlieW.
                  Cone
                  • 04.12.2017
                  • 930

                  #9
                  Google Summer of Code:
                  Blender ist wieder beim Google Summer of Code dabei:
                  https://summerofcode.withgoogle.com/...72220384215040


                  Scrubb Area:
                  Ist von unten noch oben gewandert und anklickbar geworden.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: scrubnckua.png
Ansichten: 46
Größe: 32,1 KB
ID: 25854


                  N-Panel
                  Brush-Settings werden jetzt auch im N-Panel angezeigt.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: brushsettingstpkzu.png
Ansichten: 39
Größe: 255,6 KB
ID: 25855


                  Icons
                  Können in den Preferences mit einem schwarzen Rand versehen werden.
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: borderavj7b.png
Ansichten: 39
Größe: 138,7 KB
ID: 25856



                  Preferences
                  Wenn man etwas in den Preferences verstellt hat, ist es nun möglich wieder einen Schritt zurück zu machen.
                  Und man kann Preferences komplett zurück setzen ohne sein Start-up-File zu verlieren.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: pref1iknr.png
Ansichten: 40
Größe: 58,9 KB
ID: 25857

                  Shortcuts
                  Mit einem Rechtsklick kann man vielen Funktionen seinen eigenen Shortcut verpassen.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: shortcut6nkpd.png
Ansichten: 42
Größe: 97,8 KB
ID: 25858


                  Cycles+Eevee
                  Color und Power Einstellungen von Lights in Cycles und Eevee stimmen jetzt fast überein.
                  Beide Engines nutzen die selben Color-Space Einstellungen.


                  Principle-Shader
                  Hat die Optionen für Emission und Alpha bekommen.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: principletck6u.png
Ansichten: 40
Größe: 66,7 KB
ID: 25859



                  Outliner
                  Das render Icon ist aus dem Outliner verschwunden. Kann aber durch die Filterfunktion wieder aktiviert werden.
                  Außerdem können dadurch alle Icons im Outliner sichtbar oder unsichtbar gemacht werden.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: rendericonu2k1z.png
Ansichten: 41
Größe: 154,6 KB
ID: 25860


                  Constraints
                  Verfügen jetzt über die Funktionen "Disable Constraint and Keep Transform".
                  Eine typische Verwendung wäre ein Charakter, der ein Objekt mit einer Copy Transform constraint aufnimmt und es dann
                  an einer anderen Stelle platziert, nachdem Constraint deaktiviert wurde.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: constrainttbk11.png
Ansichten: 40
Größe: 110,5 KB
ID: 25861


                  Look-Dev
                  Balls wurde in Spheres umbenannt.






                  Stream:
                  Mount Stupid
                  it takes years of experience to get years of experience

                  Kommentar


                  • SmartySmart702
                    SmartySmart702 kommentierte
                    Kommentar bearbeiten
                    Doch, tue ich Hab sogar den Stream geguckt aber das schon wieder vergessen
                Lädt...
                X