Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Selfie | Eine Szene pro Monat - 7

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #31
    Früher hab ich die Köpfe sozusagen 1 zu 1 von 3d.sk nachgebaut, aber glücklich wird man damit imho auch nicht. Irgendwie verändern die Models dann doch die Körperhaltung, und die Fotos sind ja auch nicht perfekt orthographisch.

    Ich orientiere mich schon an einer Vielzahl an passenden Referenzbildern; vor allem eben aus dem MonicaD-Pack. Irgendwas fehlt den Gesichtern/Köpfen halt am Ende immer, bin offensichtlich noch keiner von diesen Magiern, die an einem Tag Johnny Depp nachsculpten und man den Unterschied nicht mehr sieht

    [Also: Bei dem Modell hier ist momentan noch recht klar was fehlt: Haare und Feinschliff ]
    Meine Bilder/Blender-Hilfsmittel: https://www.blenderia.com
    Mein Add-on: https://www.blenderia.com/Artikel/20...Cutter-Add-on/

    Kommentar


    • #32
      Zitat von Oromis Beitrag anzeigen
      bin offensichtlich noch keiner von diesen Magiern, die an einem Tag Johnny Depp nachsculpten und man den Unterschied nicht mehr sieht
      Ich kann mir schwer vor stellen das so ein Kopf der Dritte ist den so jemand modelliert. eher der 300ste.
      Mein aktuelles Filmprojekt Weihnachtswichtel

      Kommentar


      • Oromis
        Oromis kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Wo du recht hast...

    • #33
      Zitat von Oromis Beitrag anzeigen

      [Also: Bei dem Modell hier ist momentan noch recht klar was fehlt: Haare und Feinschliff ]
      Ich bin nicht sicher, ob es nur daran liegt. Die Bereich um die Augen sieht mir noch was zu "geometrisch" aus - ist aber nicht einfach zu beurteilen mit der Frontansicht alleine. Vielleicht kannst Du den Kopf mal bei Sketchfab reinstellen?
      Hilfe! Ich pendle aus.

      Kommentar


      • #34
        Wie immer das Zeitmanagement .. na ja, eine Woche sollte ich jetzt hoffentlich frei haben

        Also: artoo
        Hier ist das aktuelle Modell ohne Texturen:


        Zitat von Zündholz Beitrag anzeigen
        vernichtende Kritik regnen lassen, wenn du willst..
        Zündholz

        Ja, ich will Zerleg das Modell bitte mal in seine Einzelteile, damit ich konkret was zum dran arbeiten habe - würde mir sehr helfen Mit Texturen und Haaren weiter zu machen, wenn die Basis schon verhunzt ist, wäre ja verschwendete Liebesmüh.
        Meine Bilder/Blender-Hilfsmittel: https://www.blenderia.com
        Mein Add-on: https://www.blenderia.com/Artikel/20...Cutter-Add-on/

        Kommentar


        • #35
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bildschirmfoto01.jpg
Ansichten: 1
Größe: 20,6 KB
ID: 12253
          Das Ohr scheint mir oben noch was groß zu sein. Die Augenwinkel könnten noch was weiter nach hinten. Ich würde in dem Bereich, wo normalerweise die Nasalobialfalte ist, diese zumindest durch eine leichte Vertiefung andeuten.

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bildschirmfoto02.jpg
Ansichten: 1
Größe: 20,2 KB
ID: 12254
          Die meisten Köpfe sind von oben betrachten etwas Ei-förmiger.

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Bildschirmfoto03.jpg
Ansichten: 1
Größe: 28,8 KB
ID: 12255
          in den gelblichen Bereichen würde ich was wegnehmen, in den bläulichen etwas "drauflegen". Ein bißchen Augenbrauenwulst darf ruhig sein.

          Das ist natürlich nur meine Meinung...
          Hilfe! Ich pendle aus.

          Kommentar


          • #36
            Leider sehr späte Antwort, habe gerade nicht viel Zeit gehabt.
            Dein Modell ist schon auf einem sehr guten Weg.
            Neben den Hinweisen von artoo möchte ich noch folgende Bereiche hinzufügen:
            - neben den Mundwinkeln, im Wangenbereich wirkt dein Modell leicht nach innen gezogen, das ist auch der größte Kritikpunkt, wenn da mehr Volumen hinkommt dürfte das Gesicht gleich 9,75% realistischer sein
            - die Falte unter den Augen könnte ein klein wenig runter und auch weicher
            - die Lippenform geht nach vorne zu Spitz zu
            - auch das Kinn ist zu Spitz
            - das Nasenloch hat sehr scharfe Kanten und kann etwas größer
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: korrekturen.jpg Ansichten: 1 Größe: 11,7 KB ID: 12331
            ich hoffe das hilft dir erstmal weiter.
            Zuletzt geändert von Zündholz; 10.03.2018, 17:51.

            Kommentar


            • #37
              Jeder Hinweis hilft, ich bin schon lange an meiner (momentanen) Grenze der Menschen-Modellierkünste angelangt

              Hab mal versucht die angesprochenen Punkte umzusetzen:

              Ob sie auch (ganz) richtig umgesetzt wurden entzieht sich hingegen mal wieder meiner Beurteilungsfähigkeit
              Meine Bilder/Blender-Hilfsmittel: https://www.blenderia.com
              Mein Add-on: https://www.blenderia.com/Artikel/20...Cutter-Add-on/

              Kommentar


              • #38
                Viel besser!
                Der Hals ist von hinten betrachtet oben sehr dick. Mach den Hals am besten dort schmaler. Der Schädel kann sich da ruhig abzeichnen.
                Ein paar Kleinigkeiten habe ich auf ich hier nochmal markiert, die roten Änderungen sind übertrieben dargestellt.
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: image_2143.jpg
Ansichten: 1
Größe: 32,0 KB
ID: 12638

                Kommentar


                • #39
                  Ich hoffe die Punkte sind so ansprechend umgesetzt?

                  Es ist alles logisch, aber die Betriebsblindheit packt mich einfach kontinuierlich. Natürlich vor allem bei Problemen/Details, die ich schlicht noch nie erlebt/beachtet hatte.
                  Meine Bilder/Blender-Hilfsmittel: https://www.blenderia.com
                  Mein Add-on: https://www.blenderia.com/Artikel/20...Cutter-Add-on/

                  Kommentar


                  • #40
                    Ich bin eigentlich der falsche Ansprechpartner, du weißt wie ich mit meinem weiblichen Kopf gekämpft habe und der ist noch immer nicht gut.
                    Was mir auffällt ist das der Übergang vom Unterkiefer zum Ohr noch nicht ganz korrekt scheint. Sollte der Kieferknochen nicht noch etwas länger sein in Richtung Ohr?
                    Aber warte erst was die Profis sagen, bevor du etwas änderst. Ansonsten gefällt mir das schon gut.

                    Kommentar


                    • #41
                      Der Kopf ist schon deutlich besser geworden.
                      Der Übergang vom Schädel zum Hals könnte vorne und hinten noch besser ausgearbeitet sein. An der HInterseite bin ich nicht sicher, wo das Problem ist - ich denke, der Ansatz Schädel-Nacken könnte da was noch oben rutschen. Vorne könnte die Kehle etwas deutlicher hervortreten. Wenn Du bei Tante Guugel eine Bildsuche nach "frau hals" machst, siehst Du's eigentlich direkt.
                      Hilfe! Ich pendle aus.

                      Kommentar


                      • #42
                        Hier mal das Kinn und den Schädel leicht, den Hals stark überarbeitet Ich hab mir vorher zwei Dutzend Seiten über Anatomie des Körpers reingezogen und versucht die Muskeln am Hals etwas rauszuarbeiten, ich hoffe das endet nicht total daneben
                        Meine Bilder/Blender-Hilfsmittel: https://www.blenderia.com
                        Mein Add-on: https://www.blenderia.com/Artikel/20...Cutter-Add-on/

                        Kommentar


                        • #43
                          Was meint ihr, sind wir mit der Basis durch oder soll ich da noch etwas anpassen?
                          Meine Bilder/Blender-Hilfsmittel: https://www.blenderia.com
                          Mein Add-on: https://www.blenderia.com/Artikel/20...Cutter-Add-on/

                          Kommentar


                          • #44
                            Schwer zu sagen, so ganz ohne weitere Texturen und so. Ich finde, das Model sieht schon vielversprechend aus. Bin gespannt wie das fertige Render wird.
                            Akt. Wettbewerb: Mobilität der Zukunft. Mein Blog: Downtown Blendpolis.

                            Kommentar


                            • #45
                              Hi,
                              ich denke, damit kannst Du erst mal weiter arbeiten - irgendwas wird man immer finden und Kopfformen gibt es viele...
                              Ein paar Details kannst Du ja später immer noch mit Multires drauf setzen...
                              Die unnatürlich scharfe Kante die vom Ohr den Unterkiefer entlang geht würd ich vielleich noch was smoothen.
                              Hilfe! Ich pendle aus.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X