Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

In Neptuns Garten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Diskussion In Neptuns Garten

    Der Wettbewerb "In Neptuns Garten" hat vier Teilnehmer. Stimmt mit jeweils zwei Stimmen bis zum 07.04. (12.00 Uhr) ab, welches Render euch am besten gefällt.

    #1 Neptuns-Reich: Plastik hinterlässt einen bleibenden Eindruck [Tazmania]

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 60.jpg Ansichten: 1 Größe: 107,8 KB ID: 13264


    #2 Tanz der Vipernfische [Kushanku]

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 59.jpg Ansichten: 1 Größe: 205,7 KB ID: 13265


    #3 Im Seegras [Oromis]

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 58.jpg Ansichten: 1 Größe: 116,7 KB ID: 13266


    #4 Neptuns Reich entdecken [CharlieW.]

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 57.jpg Ansichten: 1 Größe: 98,3 KB ID: 13267
    17
    #1 Neptuns-Reich: Plastik hinterlässt einen bleibenden Eindruck
    11,76%
    2
    #2 Tanz der Vipernfische
    41,18%
    7
    #3 Im Seegras
    47,06%
    8
    #4 Neptuns Reich entdecken
    52,94%
    9

    Die Umfrage ist abgelaufen.

    Akt. Wettbewerb: Die Mensch-Maschine. Akt. GE-Wettbewerb: Lane 301. Mein Blog: Downtown Blendpolis.

  • #2
    Thema ist geöffnet. Diskussion kann losgehen.
    Akt. Wettbewerb: Die Mensch-Maschine. Akt. GE-Wettbewerb: Lane 301. Mein Blog: Downtown Blendpolis.

    Kommentar


    • #3
      Kurz zur Entstehung:
      Eigentlich war überhaupt nicht geplant, dass ich mitmache. Ich wollte testen, ob mir Substance gefällt, und hab dafür ein Modell erstellt und bemalt - ein Taucherhelm erschien da aus irgendwelchen Gründen passend. Als der dann einigermaßen akzeptabel angepinselt war hab ich mich an den Wettbewerb erinnert, ihn noch schnell mit alten Modellen aus meiner Bibliothek umgeben und rausgerendert. War insgesamt glaub ich eine Sache von zwei oder drei Tagen Am schlimmsten ist das Gras .. ich wollte nicht viel Arbeit reinstecken und hab mein normalen Gras genommen anstatt Seegras zu modellieren - ein Fehler, wie man sieht

      Meine Bilder: https://www.blenderia.com
      Mein Add-on: https://www.blenderia.com/cookie-cutter-addon/

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Oromis Beitrag anzeigen
        ...hab ich mich an den Wettbewerb erinnert..
        Das solltest du öfter machen. Das Ergebnis spricht doch für sich. Erfahrung hast du auch genug, um in kurzer Zeit etwas zustande zu bekommen.
        Akt. Wettbewerb: Die Mensch-Maschine. Akt. GE-Wettbewerb: Lane 301. Mein Blog: Downtown Blendpolis.

        Kommentar


        • #5
          Möchte mich hiermit bedanken für die erhaltenen Stimmen. Schade, dass nicht mehr mitgemacht haben. Jetzt sind es 4 fast total unterschiedliche Stile. Gefallen tun mir alle. Tazmanias Werk ist vom Titel her sehr brisant. Im Seegras wäre eigentlich mein Favorit gewesen....aber ja, wie Oromis bereits selbst festgestellt hat...das Seegras schwächelt etwas. Der alte Taucheranzug kommt aber super gut rüber. Neptuns Reich ist eine rundherum gelungene Unterwasserszenerie.

          Meine Objekte sind natürlich nicht in den letzten 4 Wochen entstanden, sondern bereits länger fertig, aber alles wurde mit Blender gemacht, auch die Texturen und Material. Für den Vipernfisch gäbe es ein Making of im 3D-Board. Ich habe soweit wie möglich an die Endform heranmodelliert
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Stufe 08.jpg Ansichten: 1 Größe: 164,8 KB ID: 13655
          und dann ging es in den Sculpt-Modus.
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Stufe 017.jpg Ansichten: 1 Größe: 92,4 KB ID: 13656
          Damals noch mit Multires-Modifier, ca. 5 Mill Faces, da ich mit Dyntopo gern übers Ziel hinausschieße. Die Zacken am Kopf erfoderten ein Retopo und da bin ich dann von 5 Mill. auf etwas mehr als 90K Faces runtergekommen.
          So wie er jetzt ist, brauch ich keinen SDS- Modifier mehr.

          Die Quallen haben für diese Szene ein neues Material erhalten und haben vorher so ausgesehen:
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Scheibenqualle06-a.jpg Ansichten: 1 Größe: 131,6 KB ID: 13657
          Die Kleinteile sind ebenfalls komplett modelliert und sehen so aus:
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Staatsqualle04b.jpg Ansichten: 1 Größe: 65,5 KB ID: 13659Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Staatsqualle04bScreen.jpg Ansichten: 1 Größe: 121,9 KB ID: 13658
          Hat Spaß gemacht die Teile mal wieder einzusetzen.
          Zuletzt geändert von Kushanku; 22.04.2018, 23:14.

          Kommentar


          • #6
            Erst einmal danke für die zwei Stimmen. Ich weiss, dass mein Statement nicht allen gefällt, aber ein bisschen Wahrheit steckt überall drin. Leider kann man auf dem Bild nicht richtig lesen, was auf den Plastiktüten steht. Beim nächsten mal werde ich zu sehen, dass ich die richtige Auflösung einreiche, dass es nicht verkleinert wird.
            Auf meiner Webseite unter den Artikel Neptuns-Reich kann man das Bild noch einmal ansehen, einfach auf das kleine Bild klicken.

            Ich bin eigentlich fertig geworden, wollte gerne diesen tollen Lichteffekt von oben haben, dass habe ich nicht hinbekommen. Kann mir mal jemand einen Tipp geben, wie man es macht?
            macOS (X) High Sierra
            Blender 2.79

            Kommentar

            Lädt...
            X
            Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung