Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Otoplasik (Ohrabdruck) liegt als Punktwolke vor. Wie erstelle ich die Flächen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • macsudo
    Empty
    • 07.09.2019
    • 4

    Gelöst Otoplasik (Ohrabdruck) liegt als Punktwolke vor. Wie erstelle ich die Flächen?

    Hallo allesamt,

    ich bin noch relativ neu in Blender. Aber die wichtigsten Bearbeitungsfunktionen kann ich schon nutzen :-)
    Als Hörgeräteakustiker reizt es mich, für mein Ohr coole Gadgets zu bauen. Ich habe also einen meinen Ohrabdruck gescannt und der Scan wir mir als *.asc ausgegeben.
    In Meshlab habe ich das *.asc ins Collada-Format (*.dae) gewandelt um es in Blender weiter zu bearbeiten.

    Nun liegt mir hier einen Punktwolke vor. Im Objekt-Mode sehe ich erstmal nicht viel. Im Edit-Mode werden die Vertices als etwas fetterer Punkt dargestellt und dann kann ich die Form sehr gut erkennen und sehen, daß das auch mein Ohr ist :-)

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: macsudo.jpg
Ansichten: 65
Größe: 94,7 KB
ID: 28583

    Nun kann ich aber an der Punktwolke nicht arbeiten.

    Wie bekomme ich nun Flächen zwischen die einzelnen Vertices? Ich habe einiges probiert, das sah aber gruselig und nicht richtig aus ;-)
    So wie ich das sehe, benötige ich eine Funtion, die immer die nächsten Nachbarvertices zu einer Face baut.

    Könnte mir da jemand einen Tipp geben?

    Ich habe das Blenderfile mal angehängt (ich hoffe es klappt)

    Vielen Dank im Voraus
    Udo


    [ATTACH]n28582[/ATTACH]
  • CharlieW.
    Sphere
    • 04.12.2017
    • 1103

    #2
    Kannst du das nicht gleich in Meshlab umwandeln?
    Mount Stupid
    it takes years of experience to get years of experience

    Kommentar


    • macsudo
      macsudo kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen... :-) Ich werde mir das Meshlab mal genauer ansehen und dann von meinen Erfolgen berichten. Danke für den Videolink!
  • artoo
    Plane
    • 31.08.2017
    • 141

    #3
    5 sek. Googlesuche: https://sourceforge.net/projects/pointcloudskin/
    Download Point Cloud Skinner for Blender for free. Python script (addon) for Blender to skin point cloud (verts to face). What is Point Cloud Skinner? This is a Python script for Blender 2.6x or later and allows you to create a surface from just a cloud of vertices.
    Hilfe! Ich pendle aus.

    Kommentar


    • macsudo
      macsudo kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Google funktioniert gut, wenn man weiß wonach man suchen muss. Ja ich hatte schon gesucht.
      Auch dir danke für den Link.
  • CharlieW.
    Sphere
    • 04.12.2017
    • 1103

    #4
    Das letzte Update war 2015 ich denke nicht, dass das Addon in 2.80 funktioniert.
    Mount Stupid
    it takes years of experience to get years of experience

    Kommentar

    • CharlieW.
      Sphere
      • 04.12.2017
      • 1103

      #5
      Zitat von macsudo Beitrag anzeigen
      Google funktioniert gut, wenn man weiß wonach man suchen muss.
      die suche ist: blender point cloud into mesh
      Mount Stupid
      it takes years of experience to get years of experience

      Kommentar

      • macsudo
        Empty
        • 07.09.2019
        • 4

        #6
        Zitat von CharlieW. Beitrag anzeigen
        Kannst du das nicht gleich in Meshlab umwandeln?
        Jepp, hat geklappt :-) Danke für den Videolink!

        Kurzversion:
        - in Meshlab alle Punkte selektieren
        - Filter/Normals, Curvatures an Orientation/Compute normals for point sets
        - Filter/Remashing, Simplification and Reconstrution/Surfache Reconstruction: Poisson
        - export als Collada (*.dae)
        - import in Blender :-)

        Jetzt werde ich noch etwas experimentieren um die Anzahl der Knoten klein zu halten und dennoch ein gutes Ergebnis für die Passform nach dem Print zu erhalten.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: macsudo_ok.jpg
Ansichten: 21
Größe: 48,9 KB
ID: 28654

        Nochmals vielen Dank!!

        Kommentar

        • CharlieW.
          Sphere
          • 04.12.2017
          • 1103

          #7
          Zitat von macsudo Beitrag anzeigen
          Jetzt werde ich noch etwas experimentieren um die Anzahl der Knoten klein zu halten und dennoch ein gutes Ergebnis für die Passform nach dem Print zu erhalten.
          Das geht wieder gut in Blender direkt:
          Mount Stupid
          it takes years of experience to get years of experience

          Kommentar


          • macsudo
            macsudo kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Das werde ich mir anschauen, danke!
            Im Moment bemerke ich, das meine Fähigkeiten der Bearbeitung noch sehr im Argen liegen :-(
            Bin gerade etwas desillusioniert :-) Aber ich arbeite dran.
            Zuletzt geändert von macsudo; 12.09.2019, 16:32.
        Lädt...
        X